Bezirkspokal-Viertelfinale

Wangen 3 wehrt sich gegen Wangen 2

Im Bezirkspokal-Viertelfinale standen sich die 3. und die 2. Mannschaft des TTC Wangen gegenüber. Trotz der 0:4-Niederlage - es war knapper, als es das Ergebnis sagt. 

Jeweils im 5. Satz unterlag K-P Frantz gegen Routinier Karl Vochezer, und 2:3 hieß es auch beim Spiel zwischen Alex Müller-Renz und Andi Fricker. Reinhard Harnoß konnte Felix Fießinger im ersten Satz zwar überraschen, doch in den Folgesätzen war der Youngster der Bessere.

Weil auch das umkämpfte Doppel mit 2:3 (Frantz/Harnoß gegen Fricker/Fießinger) an die 2. ging, hieß es nach zwei Stunden vor zahlreichen Zuschauern 0:4. Damit hat die 2. Mannschaft des TTC Wangen das „Final Four-Turnier“ am 30.04. erreicht!

web viertelFinalePokal 2022 03 10 at 21.40.58

v.l.n.r: Alexander, Reinhard, KP, Felix, Andi und KV

Foto: TTC Wangen