Aus personellen Schwierigkeiten steht der TTC Wangen mit seinen fünft aktiven Mannschaften und drei Jugendmannschaften vor einer großen Herausforderung. Bei den meisten Teams geht es mit dem Ziel Nichtabstieg in die Saison.

 

Die Damen spielen in der gleichen Besetzung erneut wieder in der Verbandsklasse, in der letzten Runde konnte der Abstieg im letzten Spiel verhindert werden. Mit Mannschaftsführerin Katja Czaja, Isabelle Mild, Angela Weiland, Lisa Kunert, Steffi Lang, Evelyn Spieß und Karin Golms stehen die gleichen Spielerinnen zur Verfügung. In der Klasse mit 8 Mannschaften wird es erneut mehr als schwer werden, den Abstieg zu verhindern.

Ähnlich sieht die Situation bei der ersten Herrenmannschaft in der Landesliga aus, wo die Mitkonkurrenten sich verstärken konnten. Wangen geht in der Aufstellung mit Mannschaftsführer Stefan Halder, Simon Kunert, Petr Fischer, Marcel Kunkel, Philipp Sohler und Frank Bächstädt das Projekt Klassenerhalt an. Petr Fischer fällt zu Beginn der Runde wegen einer Verletzung längere Zeit aus, während Frank Bächstädt nur im ersten Spiel fehlen wird.

Mannschaftsführer Andreas Fricker von Wangen II startet mit einem leicht veränderten Team, nachdem sich die Routiniers in die dritte Mannschaft zurückstufen ließen. In der Bezirksliga stehen Felix Fießinger, Patrick Männel, Raffael Klotz, Manfred Gelle, Andreas Fricker und Joe Wiedermann auf der Meldeliste.

Wangen III meldet in der Kreisliga A Karl Vochezer, Günther Kreutzer, Thomas Kraft, Reinhard Harnoss, Mannschaftsführer Klaus-Peter Frantz, Isabelle Mild, Andreas Ast, Markus Sohler und Klaus Hösch und gilt unter den acht Teams als Meisterschaftsfavorit.

Mit neuem Mannschaftsführer Jochen Günther startet der Aufsteiger Wangen IV in das Abenteuer Kreisliga C Saisonziel Klassenerhalt. Auf der Meldeliste stehen unter anderem Klaus Hösch, Lisa Vochezer, Heiko Kreil, Felix Gelle, Max Hensler, Anton Biggel, Andreas Klotz, Martin Hayer, Harald Enderle, Philipp Klotz, Frank Blattner und Werner Schneider.

Mit fünf anderen Mannschaften kämpfen die Mädchen als Aufsteiger um den Klassenerhalt in der Landesliga. Bei erhöhtem Trainingsaufwand könnte dies der Mannschaft mit Marion Madlener, Nadine Klaiber, Viviana Ross, Alena Deuritz und Laura Ross gelingen.

Die Jungenmannschaft wurde in der Kreisliga B 1 gemeldet. Spielberechtigt sind Marion Madlener, Nadine Klaiber, Viviana Ross, Mannschaftsführer Marco Deuritz, Alena Deuritz, Marius Leonhard, Jonas Lau und Laura Ross.

Sieben junge Nachwuchsspieler und Spielerinnen starten erstmals in ihrem Leben in einer Mannschaft und wollen in einer Schnupperrunde Wettkampferfahrung sammeln. Gemeldet wurden Mannschaftsführerin Hanna Lau, Pia Kahmann. Verena Kinz, Kamilla Vlakhnova, Alina Lowag, Alexander Reimann und Vincent Mayer