German FB FindUsOnFacebook 144

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am vierten Spieltag sind vier Mannschaften im Einsatz. In der Prassberghalle empfängt die dritte Herrenmannschaft (3:1) um 15 Uhr in der Kreisliga A den ungeschlagenen Tabellenführer von der TSG Leutkirch III (6:0). In Bestbesetzung könnte man den Gästen durchaus ein Bein stellen. Im Doppelheimspiel um 19 Uhr empfängt in der Landesliga Wangen I (2:2) den selbsternannten Aufstiegsfavoriten SF Schwendi (4:0) mit dem Ex-Wangener Oli Kraft. Wangen wird nach dem guten Saisonauftakt, ein klarer Sieg und eine knappe Auswärtsniederlage, alles versuchen, den starken Gästen das Siegen so schwer wie möglich zu machen. Wangen ersetzt den verhinderten Philipp Sohler durch Felix Fießinger, ansonsten sind alle an Bord. Für die Zuschauer gibt es außer spannenden und guten Spielen wieder Käse zu gewinnen. Die Herren IV (2:0) empfangen zeitgleich in der Kreisliga D im Derby den ungeschlagenen Tabellenführer und Favoriten Deuchelried IV (6:0). Am Sonntag um 14 Uhr muss Wangens Damenquartett (0:2) im Lokalderby in Deuchelried (4:2) antreten. Eine weitere Niederlage würde Wangen ans Tabellenende bringen, deshalb wird das Team alles versuchen, einen Punkt zu ergattern.

Go to top