German FB FindUsOnFacebook 144

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Alle aktiven Mannschaften sind am drittletzten Spieltag im Einsatz.
Bei den Landesligadamen geht es um nichts mehr, außer darum ,auch im letzten Spiel eine reine Weste zu behalten, denn beim SC Staig sind sie als bereits feststehender ungeschlagener Landesligameister klarer Favorit. Schwerer werden es die Landesligaherren beim Auswärtsspiel beim Tabellenvorletzten Wasseralfingen haben, denn sie müssen erneut ohne ihren im Urlaub weilenden Spitzenspieler Karl Dachs auskommen. Doch sollten Petr Fischer, Stefan Halder, Karl Vochezer, Günther Kreutzer, Felix Fießinger und Andreas Klotz in Normalform spielen, sollte mindestens eine Punkteteilung erreichbar sein. Da aber auch hier der Klassenerhalt bereits sicher ist, kann man locker in die Begegnung gehen. Bereits um 15:30 Uhr muss der Tabellenführer der Bezirksklasse, Wangen II, gegen Weingarten antreten. Mit Marcel Kunkel, Philipp Sohler, Manfred Gelle, Andy Fricker, Thomas Kraft und Rafael Klotz sollte ein Sieg möglich sein. Schwerer wird es um 19 Uhr für Wangen III (10:20) in der Kreisliga A gegen den Tabellenletzten Leutkirch III (8:22), aber hier werden die Punkte dringend benötigt, um vom Tabellenende wegzukommen. Wangen IV (10:18) tritt in der Kreisklasse A beim Tabellenzweiten in Vogt II (18:8) an, alles andere als ein Niederlage wäre eine große aber angestrebte Überraschung. Die fünfte Herrenmannschaft hat bereits um 16:30 Uhr in der Kreisklasse B beim Tabellenletzten in Bad Wurzach II ihren Auftritt und gilt als klarer Favorit. Die Jugendmannschaft muss am Samstag nach Weiler zum Pokalspiel und gilt dort als krasser Außenseiter.

Go to top